Home Über uns Dienstbetrieb Feuerwehrmedizinischer Dienst
Feuerwehrmedizinischer Dienst

Ein weiters Sachgebiet in der Feuerwehr ist der Sanitätsdienst. Der Verantwortliche ist für die Schulung der Mannschaft im Bereich Erste Hilfe zuständig und überwacht die Beladung der Einsatzfahrzeuge mit Erste Hilfe - Material.
 

OFM Daniel Schagerl
Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst   
 


Alle Materialien in sämtlichen Erste Hilfe - Koffern werden regelmäßig auf Ablaufdaten und Beschädigungen kontrolliert und gegebenenfalls ersetzt. Auch die Feuerwehrfahrzeuge haben mit Einweghandschuhen für Einsätze mit Menschenrettung ausgestattet zu sein.

Gemeinsam mit dem Sachbearbeiter für Atemschutz und dem Feuerwehrarzt werden die Untersuchungsintervalle der Atemschutzgeräteträger überwacht. Es wird auch laufend auf die Wichtigkeit der Tetanus-, FSME- und Hepatitisimpfung bei allen Feuerwehrmitgliedern hingewiesen.
 

 Ärzte im Feuerwehrdienst:

FARZT Dr.med. Martin Brachinger
EFARZT MedR Dr.med. Anton Brachinger, MAS    


Nach der Pensionierung am 01.04.2009 des Frankenfelser Gemeindearztes MedR Dr.med. Anton Brachinger, MAS und der darauf folgenden Nachbesetzung durch dessen Sohn, Dr.med. Martin Brachinger, praktischer Arzt, konnte auch dieser für unsere Feuerwehr gewonnen werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Frankenfels ist somit in der glücklichen Lage, insbesondere bei schweren Verkehrsunfällen und dgl., zwei Ärzte im Team zu haben, jedoch EFARZT MedR Dr.med. Anton Brachinger, MAS besorgt - auch als Reservist (!) - vorwiegend die Tätigkeit des SvE (Stressverarbeitung nach belastenden Ereignissen - Feuerwehrpeers).