Home Über uns Dienstbetrieb Feuerwehrjugend
Feuerwehrjugend

Ein bedeutender Teil der Feuerwehrarbeit ist der Ausbildung der Feuerwehrjugend gewidmet. Die FJ der Freiw. Feuerwehr Frankenfels wurde am 21. November 1992 unter dem damaligen Feuerwehrkommandanten OBI Franz Wutzl und Jugendführer (damalige Definition; heute "Jugendbetreuer") LM Harry Vogler mit dem Ziel gegründet, interessierte Kinder und Jugendliche für die Arbeit der Feuerwehr zu gewinnen und entsprechend auszubilden.





Die Freiwilligen Feuerwehren leisten in Niederösterreich wertvolle Arbeit - in der Freizeit! Denn die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren haben alle irgendeinen Beruf und arbeiten bei der Freiwilligen Feuerwehr ehrenamtlich - AUCH in der NACHWUCHSARBEIT !


BM Werner Swatek
Jugendbetreuer                    
 
 


LM Patrick Pfeffer
Gehilfe des Jugendbetreuers   
EBR Franz Rußwurm
Gehilfe des Jugendbetreuers
FM Julian Bauer
Gehilfe des Jugendbetreuers


Die Ausbildung in der Feuerwehrjugend, welcher rund 10 Burschen und Mädchen vom vollendeten 10. bis zum vollendeten 15. Lebensjahr angehören, ist altersgerecht aufgebaut. So soll das für den Feuerwehrdienst erforderliche Grundwissen in spielerischer, aber trotzdem ernsthafter Form vermittelt, aber auch der Gedanke, der uneigennützigen Nächstenhilfe gefördert werden. Nicht zuletzt begleiten wir die Jugendlichen während der Pubertät und stellen daher auch eine Hilfe für die Jugendlichen im Prozess des Erwachsenwerdens dar.

Die Ausbildung findet während der Schulzeit statt. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, wird die Ausbildung, welche vorwiegend Mittwochs stattfindet, abwechslungsreich mit Vorträgen, praktischer Arbeiten und Übungen sowie Sport und Spaß, absolviert.

Die beste Ausbildung ist aber ohne eine entsprechende Erfolgskontrolle nicht zielführend, deshalb wird über das Ausbildungsjahr verteilt das feuerwehrfachliche Wissen der Jugend mit dem Wissenstest, der Fertigkeitsabzeichen, den Landesbewerben und der Erprobung überprüft und mit entsprechenden Abzeichen ausgezeichnet.

Das vielfältige Ausbildungsprogramm wird halbjährlich zusammengestellt und mit dem Feuerwehrkommando abgestimmt. Natürlich werden auch die Eltern von den Terminen und sonstigen Neuigkeiten informiert.

Mehr über die Feuerwehrjugend der FF Frankenfels finden Sie hier:

>>zur Jugendseite<<