Home Neuigkeiten 134. Jahreshauptversammlung - Feuerwehr legt Bilanz
134. Jahreshauptversammlung - Feuerwehr legt Bilanz
 

Bei der 134. Mitgliederversammlung der Freiw. Feuerwehr Frankenfels welche im Gasthaus VAG Leb abgehalten wurde,  konnte Kommandant Hauptbrandinspektor Thomas Wutzl wieder eine große Anzahl von Ehrengästen begrüßen. Allen voran dem ersten Feuerwehrmann der Gemeinde Frankenfels, Bürgermeister Franz Größbacher, selbst aktives Mitglied der Frankenfelser Wehr.


Aber auch der Vizebürgermeister Heinrich Putzenlechner und weitere acht Mitglieder des Gemeinderats, das  Abschnittsfeuerwehrkommando, ASBÖ Obmann Manfred Hößl und Brandinspektor Herbert Wieland von der FF Schwarzenbach/Piel.  gaben sich ihr Stelldichein. In beeindruckenden Bildern konnte das abgelaufene Jahr Revue passiert werden lassen.

Die 102 Mitglieder der Wahl leisteten wiederum eine enorme Anzahl an unentgeltlichen Stunden für das Feuerwehrwesen, wobei die Wehr im Jahr 2016 zu 62 Einsätzen gerufen wurde.  Kommandant Wutzl betonte, dass einige sehr belastende Einsätze bewältigt werden mussten. Erfreulich entwickelt sich die Feuerwehrjugend,  die sich über vier Neueintritte im abgelaufenen Jahr freuen konnte und dzt. aus 13 Burschen besteht. Erfreulich auch die Zahlen im Ausbildungsbereich. 

Die Frankenfelser Feuerwehrmänner haben bei 122 Übungen und weiteren 122 Kursteilnahmen nicht weniger als 2600 Stunden in ihre Fortbildung investiert.  So konnten unter anderem auch Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, Wasserdienstleistungsabzeichen in Gold und Funkleistungsabzeichen in Gold errungen werden. Auch an den Landes- und Abschnittsleistungsbewerben wurde teilgenommen und eine Zillenbesetzung war beim oberösterreichischen und steirischen Landeswasserbewerb erfolgreich. Wieder wurden die traditionellen Feste in Weißenburg und Frankenfels sehr erfolgreich abgehalten und an sämtlichen kirchlichen Ausrückungen teilgenommen.

Die Feuerwache Weißenburg durfte sich über eine neue Tragkraftspritze  und damit verbunden über eine neue Patin freuen. Leider mussten aber auch mit Johann Freudenthaler und Johann Weissenbacher zwei hoch verdiente Feuerwehrkameraden zu Grabe getragen werden. Bürgermeister Franz Größbacher dankte den Florianijüngern für die erbrachten Leistungen und bezeichnete die freiw. Mitglieder der Feuerwehr und der Rettung als Garanten für eine schnelle professionelle Hilfe.

Feuerwehr Frankenfels:

80 Mann/Damen Aktivstand

9 Mann  Reserve

13 Burschen Feuerwehrjugend


62 Einsätze:

5 Brandeinsätze

2 Brandsicherheitswachen

55 technische Einsätze


Einsätze

           903 Std.

Ausbildung

        2.564 Std.

Feuerwehrfeste zur Mittelbeschaffung

        4.027 Std.

Feuerwehrjugend

        1.473 Std.

sonstige Tätigkeiten wie Besprechungen, Ausrückungen, Wartungen, Instandhaltung, usw.

ca.   6.000 Std.

Gesamt

ca. 15.000 Std.



Der Jahresbericht zum Nachlesen (PDF 12MB)



 

Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten



Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten