Home Einsätze Trockenheit und Insekten fordern Feuerwehr
Trockenheit und Insekten fordern Feuerwehr
 


Aufgrund der anhaltenden Trockenheit im Frühsommer musste die Feuerwehr Frankenfels in den letzten drei Wochen zu sieben Objekten Nutzwasser zuführen um eine Versorgung von Mensch und Tier mit dem kostbaren Nass  zu gewähren. Dabei wurden 72.000 Liter Wasser transportiert. Verbunden mit dem heißen Wetter ist auch ein Anstieg von Wespeneinsätzen zu verzeichnen.




Zehn Gemeindebürgerinnen/Gemeindebürger ersuchten alleine im Juli um Intervention der Feuerwehr zur Beseitigung von lästigen Wespenbauten, welche unter Verwendung unserer Wespenschutzausrüstung entfernt wurden.

Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten