Home Neuigkeiten Feuerwehrjugend Sommercamp
Feuerwehrjugend Sommercamp
 


Die Feuerwehrjugend der FF Frankenfels verbrachte ein aufregendes Ferienwochenende an der Donau bei der FF Sarling (Ybbs/Donau). Neben Spiel und Spaß widmeten sich die Burschen auch ausgiebig dem Element Wasser. Das Bootshaus der Feuerwehr Sarling war dazu der perfekte Platz.


Nach der Anreise und dem Entladen der Fahrzeuge widmete sich die Gruppe der Theorie, wo den Burschen die Gefahren am Wasser nähergebracht wurden. Außerdem lernten sie die Bedeutung der Strömung an der Donau näher kennen. Am Nachmittag ging es dann endlich aufs Wasser. Rudertechnik und das Handeln einer Feuerwehrzille mit der Schubstange konnten bis zur Ybbsmündung ausprobiert werden.



Gemütlich verlief der Abend, nach dem Besuch einiger Feuerwehrkameraden und Bekannten, fuhr der Sarlinger Kommandant Gerald Maierhofer mit sämtlichen anwesenden Frankenfelsern mit dem A- Boot eine Runde auf der Donau bis nach Pöchlarn und zur Imbissstube „Ötscherblick“. Die Kulisse beim abendlichen Würstelgrillen am Lagerfeuer ließ die Herzen höher schlagen.



Nach der Übernachtung im Bootshaus, gab es am Sonntag einer weitere Ausbildung mit der Zille und nach der abschließenden Ausfahrt mit dem A-Boot gingen zwei anstrengende aber lustige Tage zu Ende.

Herzlicher Dank gilt dem Ausbilderteam um Harry Vogler und Peter Winter sowie Franz Rußwurm der sich für die Mahlzeiten und alles rundherum kümmerte.
Bersonderer Dank gilt dem Kommandanten der  FF Sarling, Gerald Maierhofer und seinem Team, für die freundliche Aufnahme und Unterstützung, sowie die zur Verfügungstellung des Bootshauses samt Gelände und Geräten.



Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten