Home Neuigkeiten Sanierung des Tanklöschfahrzeuges
Sanierung des Tanklöschfahrzeuges
 

Die widerlichen Winterverhältnisse in unserer Region und die damit verbundene Salzstreuung sind eine große Herausforderung für unsere Einsatzfahrzeuge.

 


Nach 18 Einsatzjahren konnten leider größere Rostschäden an unserem wichtigsten Einsatzfahrzeug, dem Tanklöschfahrzeug 4000,  festgestellt werden. Unmittelbares Handeln wurde erforderlich.



Ein Team von 6 Feuerwehrmännern ging nun unter der Führung unseres Fahrmeisters Walter Grasmann ans Werk. In 47 Arbeitsstunden wurde das Fahrgestell vom Rost befreit und eine Konservierungsschicht am Unterboden aufgetragen. Auch einige Schweißarbeiten am Hilfsrahmen waren erforderlich. Grundsätzlich werden Feuerwehreinsatzfahrzeuge je nach Erhaltungszustand getauscht, sollten aber zumind. 25 Jahre im Einsatzdienst stehen.  

 




Unser Tanklöschfahrzeug ist nicht nur das erstausrückendes Fahrzeug bei Bränden, sondern auch bei Menschenrettungen- Berge- und Schadstoff- und Wasserversorgungseinsätzen unsere Speerspitze und gilt daher als das wichtigste Einsatzfahrzeug unserer Wehr.








Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten