Home Neuigkeiten Übungstag
Übungstag

 

Am 03. November 2018 veranstaltete die FF Frankenfels einen Übungstag. Dabei wurden verschiedene Szenarien die in unserem Einsatzgebiet realistisch sind, beübt. Den Anfang bildete eine Brandmelderauslösung beim NÖVOG Betriebszentrum Laubenbachmühle. Nach der Erkundung und Lokalisierung der ausgelösten Brandmelder durch den Übungsleiter, erkundete der Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges die betroffenen Bereiche.


In der Zwischenzeit
stellte die Besatzung des Löschfahrzeuges eine Wasserversorgung mittels Tragkraftspritze vom Nattersbach her.



Als Nächstes widmete sich die Manschaft dem Thema Sicherung und Absturzsicherung um für Einsätze in unwegsamen Gelände gerüstet zu sein. Dieses Thema wurde mit einem Übungsszenario, bei dem eine Person in einen Schacht gestürzt war, abgerundet. Die Aufgabe war, die schwerverletzte Person mittels Korbschleiftrage aus der misslichen Lage zu retten.

 
Am Nachmittag wurde die Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall beübt. Übungsannahme war ein seitlich liegender, stark deformierter PKW mit einer eingeklemmten Person. Die Aufgabe der Übungsteilnehmer war, die bewusstlose Person so schnell wie möglich aus dem Fahrzeug zu retten.


Bei der abschließenden Nachbesprechung wurden die Themen nochmals intensiv analysiert. Alle Teilnehmer konnten von diesem Übungstag wertvolle Erfahrungen sammeln, um für Einsatzfälle bestmöglich gerüstet zu sein.






Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten