Home Einsätze 20.10.2019: Fahrzeugbergung im unwegsamen Gelände
20.10.2019: Fahrzeugbergung im unwegsamen Gelände
 

Zu einer Fahrzeugbergung im unwegsamen Gelände wurde die Feuewehr Frankenfels von der BAZ St. Pölten in den Vormittagsstunden des 20. Oktober 2019 gerufen. Ein Fahrzeuglenker, welcher mit seinem PKW auf einem steilen Forstweg fuhr, konnte sein Fahrzeug aufgrund eines technischen Defektes nicht mehr bewegen und kam in einer misslichen Lage zum Stillstand.


Datum:

 20.10.2019   Einsatzfahrzeuge
Uhrzeit:  11:12   KDOFA

X

Alarmierung:  Pager, SMS   TLFA 4000

X

Mannschaft:  26   LFA-B

X

Dauer:  1 Std.   VFA

X

   

Die Einsatzörtlichkeit befand sich in einer derart exponierten Lage, dass die Zufahrt nur mit dem geländegängigen Versorgungsfahrzeug Land Rover Defender möglich war. Die restliche Einsatzmannschaft musste zu Fuß zur Einsatzörtlichkeit gehen. Dort eingetroffen, wurde festgestellt, dass sowohl die Kupplung als auch die Bremse des Fahrzeuges nicht mehr funktionsfähig waren. Der PKW wurde händisch auf einen Forstweg geschoben und anschließend - unter Sicherung mit einem Seil - talwärts gefahren.


 



Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten
Bilder zum Downloaden (zum Vergrößern anklicken) Bitte Copyright beachten