Home Einsätze

An dieser Stelle informieren wir Sie über die wichtigsten Einsätze der FF Frankenfels. Es werden jedoch nicht alle Einsatztätigkeiten angeführt.



10.08.2017: Sturmschaden - Baum über LB 39
 
Am 10.08.2017 um 12:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Frankenfels von der Bereichsalarmzentrale St.Pölten zu einem Sturmschaden mit dem Stichwort "Baum über Straße" auf die LB 39 in die Hofstadtgegend alarmiert. Aufgrund eines Windstoßes wurde ein im Flussbett befindlicher Baum entwurzelt, welcher anschließend über die Natters auf die Leitschiene stürzte und auch auf die LB 39 ragte.
Weiterlesen...
 
Trockenheit und Insekten fordern Feuerwehr
 


Aufgrund der anhaltenden Trockenheit im Frühsommer musste die Feuerwehr Frankenfels in den letzten drei Wochen zu sieben Objekten Nutzwasser zuführen um eine Versorgung von Mensch und Tier mit dem kostbaren Nass  zu gewähren. Dabei wurden 72.000 Liter Wasser transportiert. Verbunden mit dem heißen Wetter ist auch ein Anstieg von Wespeneinsätzen zu verzeichnen.

Weiterlesen...
 
15.07.2017: Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
 

.....so lautete am 15.07.2017 um 16:51 Uhr die Alarmierung zu einem Einsatz auf der B39 Höhe Schwerbachgegend 16 in Kirchberg/Piel. für die Feuerwehren Kirchberg/Piel. und Frankenfels. Ebenfalls wurden der ASBÖ Frankenfels und der Rettungshubschrauber C15 sowie die Polizei an die Einsatzstelle entsandt.

Weiterlesen...
 
10.07.2017: LKW-Bergung
 
Am 10.07.2017 um 08:11 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenfels von der BAZ St. Pölten zu einer LKW-Bergung in die Grasserrotte alarmiert. Ein LKW mit Kipperaufbau war beim Abkippen im tiefen Untergrund eines Forstweges eingesunken und konnte nicht mehr nach vorne oder zurück.
Weiterlesen...
 
28.06.2017: Waldbrand im alpinen Gelände in der Marktgemeinde Frankenfels
 
Am 28.06.2017 wurden um 14.29 Uhr die örtlich zuständige Feuerwehr Frankenfels, die Feuerwehr Weißenburg und die Feuerwehr Schwarzenbach zu einen Waldbrand auf den 997 Meter hohen Eibeck-Sonnberg von der BAZ St.Pölten alarmiert.
Weiterlesen...
 
27.06.2017: Eingeklemmte Person nach Frontalzusammenstoß mit Gefahrgut-LKW
 
Am 27. Juni 2017 um 16:48 Uhr wurde die FF Frankenfels gemeinsam mit den Feuerwehren Weißenburg, Schwarzenbach und Kirchberg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B39 rund drei km außerhalb des Ortsgebietes von Frankenfels alarmiert.
Weiterlesen...
 
05.06.2017: Traktorbergung nach 130 Meter Absturz
 
Am 5. Juni 2017, um 10:51 Uhr wurde die FF Frankenfels von der Bezirksalarmzentrale St. Pölten zu einer Traktorbergung in die Grasserrotte gerufen. Ein Traktor war ins Rutschen gekommen und über steiles Gelände rund 130 Meter abgestürzt. Der Lenker konnte sich gerade noch in Sicherheit bringen und blieb unverletzt.
Weiterlesen...
 
17.05.2017: Menschenrettung nach Traktorabsturz
 
Am 17. Mai 2017, um 14:32 Uhr wurden die FF Frankenfels, FF Weißenburg und die FF Kirchberg von der Bezirksalarmzentrale St. Pölten mit dem Stichwort "Person in Notlage T2" nach Frankenfels in die Lehengegend gerufen. Ein Traktor war bei Mäharbeiten im steilen Gelände abgestürzt.
Weiterlesen...
 
13.05.2017: Ölspur auf der B39
 

Am 13.05.2017 wurde die Feuerwehr Frankenfels um 00:18 Uhr zur einer Ölspurbeseitigung auf die B39, Laubenbachgegend, alarmiert.

Weiterlesen...
 
29.04.2017: Ölspur über längere Strecke
 
Am 29. April 2017, um 12:51 Uhr wurde die FF Frankenfels von der Bezirksalarmzentrale St. Pölten zur Beseitigung einer Ölspur, welche sich auf der B39 über eine ca. 5 km lange Strecke durch das Gemeindegebiet zog, gerufen. Das Öl trat vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an der Ölwanne aus und blieb vom Fahrer längere Zeit unbemerkt. 
Weiterlesen...
 
«StartZurück1234567WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL